Berlin-Friedrichshain: Ein junger Bezirk, sehr günstig und äußerst beliebt!

Friedrichshain ist als Wohnquartier bei jungen Leuten und Studenten außerordentlich beliebt wegen der bunten Jugend- und Kulturszene und der bislang noch recht günstigen Mieten.

Der Stadtteil hat seit Jahren steigende Einwohnerzahlen zu verzeichnen; heute leben hier fast 10.000 Menschen mehr als vor zehn Jahren. Das Durchschnittsalter liegt in Friedrichshain-Kreuzberg bei ca. 37 Jahren. Für Berliner Verhältnisse lebt hier also eine sehr junge Bevölkerung. Als Gewerbestandort gewinnt der Friedrichshain an Bedeutung, insbesondere bei jungen Kreativen.

 

Friedrichshain besitzt fast nur einfache und mittlere Wohnlagen. Die Bebauung ist vergleichsweise dicht. Zwei Drittel aller Wohnungen sind älter als 50 Jahre. Viele davon wurden inzwischen saniert bzw. modernisiert. Die Attraktivität vieler Lagen und der Zuzug von jungen Menschen sorgen dafür, dass die Mieten deutlich anziehen. Seit dem Jahr 2009 stiegen sie nach Zahlen des IVD bei Neuvermietungen in bevorzugten Wohnlagen um 13,1 Prozent auf durchschnittlich € 6,90/m². Immobilienscout24 taxiert die durchschnittlichen Angebotsmieten hier sogar auf € 7,80/m², was deutlich über dem Berliner Mittel von € 6,60/m² läge. Wohnungsangebote für weniger als fünf Euro pro Quadratmeter (kalt) sind mittlerweile zur Ausnahme geworden. Reizvolle hochwertige, aber i. d. R. auch kostspielige Neubauten, teilweise in sehr schöner Wasserlage, sind u. a. auf der Stralauer Halbinsel entstanden. Die Gewerbeflächen in den denkmalgerecht restaurierten Prachtbauten an der Karl-Marx- und der Frankfurter Allee sind bei Gastronomen und Einzelhändlern zunehmend gefragt. Vor allem im direkten Umfeld der „Merceds Benz Arena“ soll ein ganz neues Quartier für gemischte Nutzungen entstehen.

 

Preise für Wohnimmobilien in Berlin Friedrichshain (ca. 70-100 m² Wohnfläche)

 

Mietpreise netto/                      einfache bis                  gute bis sehr    

kalt pro m²                               gute Lage                      gute Lage

 

Altbau, unsaniert                      3,50 bis 4,00 €              3,50 bis 5,00 €

Altbau, saniert                          4,00 bis 6,00 €              6,00 bis 9,50 €

Neubau                                    4,00 bis 6,00 €              6,00 bis 8,50 €

Kaufpreise netto pro m²           800 bis 1.600 €           1.400 bis 3.000 €

 

DGA - deutsche Gutachterauskunft
DGSV - Deutscher Gutachter und Sachverständigen Verband